Reiskocher Test

Ob fluffig locker oder klebrig wie im China-Restaurant – Reis ist eines der beliebtesten Nahrungsmittel. Falls auch du leckere Reisgerichte häufig auf deinem Speiseplan stehen hast, dann bist du bei uns genau richtig. Wir haben den großen Reiskocher Test 2021 gemacht und stellen auf dieser Seite die besten Geräte für deine Küche vor.

Mit einem guten Reisgarer kochst du Reis immer auf den Punkt und musst dir keinerlei Sorgen um überkochendes Wasser machen. Auch das ständige Anbrennen des Reises gehört mit einem Reiskocher der Vergangenheit an.

In unserer Kaufberatung findest du alles zu Ausstattung, Handhabung und Funktionen moderner Reisgarer. Wenn du dann im Fachgeschäft oder beim Online-Kauf verschiedene Reiskocher vergleichst, bist du bestmöglich informiert und kannst sofort das passende Gerät für dich auswählen.

Die besten 4 Reiskocher aus unserem Test im Vergleich

Abbildung
Empfehlung
Russell Hobbs Reiskocher 1,8l inkl. Dampfgarer-Einsatz (Warmhaltefunktion, antihaftbeschichteter...*
Reishunger Reiskocher & Dampfgarer mit Warmhaltefunktion - Für 1-6 Personen - Schnelle Zubereitung...*
Tefal Reiskocher RK1011 | Voreingestellte Kochprogramme | 10 Tassen Kapazität (5L) | Automatische...*
Preistipp
Tristar Reiskocher, 1,5L, Reis für bis zu 10 Personen ohne Anbrennen, Mit Warmhaltefunktion, 500W,...*
Modell
Russell Hobbs Reiskocher 19750-56
Reishunger Reiskocher und Dampfgarer mit Warmhaltefunktion für 6 Personen
Tefal Reiskocher RK1011
Tristar RK-6127 Reiskocher
Marke
Russell Hobbs
Reishunger
Tefal
Tristar
Preis
27,99 EUR
39,99 EUR
45,99 EUR
27,99 EUR
Käuferbewertung
Material
Edelstahl
Kunststoff
Kunststoff
Edelstahl
Farbe
Edelstahl / Schwarz
Weiß
Weiß
Schwarz / Edelstahl
Wattleistung
700 W
500 W
750 W
500 W
Füllmenge und Portionen
1,8 L / bis zu 8 Personen
1,2 L / bis zu 6 Personen
1,8 L / bis zu 8 Personen
1,5 L / bis zu 10 Personen
Zubehör
Dampfgarer-Einsatz für Gemüse und Fisch, Reislöffel und Messbecher
Dämpfeinsatz, Löffel und Messbecher
Dampfgarereinsatz, Löffel, Messbecher
Inklusive Löffel, Messbecher und Spatel
Warmhaltefunktion
Herausnehmbarer Topf
Antihaftbeschichtung
Empfehlung
Abbildung
Russell Hobbs Reiskocher 1,8l inkl. Dampfgarer-Einsatz (Warmhaltefunktion, antihaftbeschichteter...*
Modell
Russell Hobbs Reiskocher 19750-56
Marke
Russell Hobbs
Preis
27,99 EUR
Käuferbewertung
Material
Edelstahl
Farbe
Edelstahl / Schwarz
Wattleistung
700 W
Füllmenge und Portionen
1,8 L / bis zu 8 Personen
Zubehör
Dampfgarer-Einsatz für Gemüse und Fisch, Reislöffel und Messbecher
Warmhaltefunktion
Herausnehmbarer Topf
Antihaftbeschichtung
Informationen
Abbildung
Reishunger Reiskocher & Dampfgarer mit Warmhaltefunktion - Für 1-6 Personen - Schnelle Zubereitung...*
Modell
Reishunger Reiskocher und Dampfgarer mit Warmhaltefunktion für 6 Personen
Marke
Reishunger
Preis
39,99 EUR
Käuferbewertung
Material
Kunststoff
Farbe
Weiß
Wattleistung
500 W
Füllmenge und Portionen
1,2 L / bis zu 6 Personen
Zubehör
Dämpfeinsatz, Löffel und Messbecher
Warmhaltefunktion
Herausnehmbarer Topf
Antihaftbeschichtung
Informationen
Abbildung
Tefal Reiskocher RK1011 | Voreingestellte Kochprogramme | 10 Tassen Kapazität (5L) | Automatische...*
Modell
Tefal Reiskocher RK1011
Marke
Tefal
Preis
45,99 EUR
Käuferbewertung
Material
Kunststoff
Farbe
Weiß
Wattleistung
750 W
Füllmenge und Portionen
1,8 L / bis zu 8 Personen
Zubehör
Dampfgarereinsatz, Löffel, Messbecher
Warmhaltefunktion
Herausnehmbarer Topf
Antihaftbeschichtung
Informationen
Preistipp
Abbildung
Tristar Reiskocher, 1,5L, Reis für bis zu 10 Personen ohne Anbrennen, Mit Warmhaltefunktion, 500W,...*
Modell
Tristar RK-6127 Reiskocher
Marke
Tristar
Preis
27,99 EUR
Käuferbewertung
Material
Edelstahl
Farbe
Schwarz / Edelstahl
Wattleistung
500 W
Füllmenge und Portionen
1,5 L / bis zu 10 Personen
Zubehör
Inklusive Löffel, Messbecher und Spatel
Warmhaltefunktion
Herausnehmbarer Topf
Antihaftbeschichtung
Informationen

So testen wir Reiskocher

Im Rahmen unseres Reiskocher Tests haben wir alle auf unserer Seite vorgestellten Modelle hinsichtlich der folgenden Kriterien bewertet.

  • Verarbeitung: Neben der Qualität des Gehäuses bewerten wir auch sämtliche Sicherheitsfunktionen des Geräts. Insbesondere ein sicherer Halt durch angebrachte Anti-Rutsch-Füße sowie wärmeisolierte Griffe sind Kriterien, welche einen guten Reisgarer auszeichnen. Auch die Verarbeitung der Antihaftbeschichtung und des mitgelieferten Zubehörs steht im Fokus unseres Tests.
  • Funktionen: Besitzt der Reiskocher eine Warmhaltefunktion und welche Ausstattungsmerkmale bietet der Reiskocher darüber hinaus? Einige Modelle verfügen über spezielle Reiskoch-Programme, sodass sich verschiedene Sorten noch einfacher zubereiten lassen. Die meisten Reiskocher in unserem Test sind zudem mit einer Dampfgarfunktion ausgestattet, wodurch sich nicht nur Reis, sondern auch Fleisch, Gemüse und Fisch garen lassen.
  • Handhabung und Reinigung: In diesem Bereich bewerten wir das Bedienkonzept des Reiskochers und die Reinigungsmöglichkeiten. Insbesondere bei einem großen Funktionsumfang ist eine weitgehend intuitive Handhabung wichtig. Zudem findest du bei allen Testberichte konkrete Informationen, wie viele Portionen du in einem Durchgang zubereiten kannst. Einige Reiskocher können gleichzeitig für bis zu 10 Personen Reis garen.
  • Preis-Leistung: Günstige Reiskocher gibt es bereits ab 20 Euro, Modelle für die Mikrowelle sind sogar noch billiger. In unserem Test & Vergleich bewerten wir alle Geräte hinsichtlich des Preis-Leistungsverhältnisses, sodass du ein für dich ideal ausgestattetes Modell zu einem guten Preis kaufen kannst.

Reiskocher Bewertungen: Diese Modelle sind empfehlenswert

1. Unser Vergleichssieger: Russell Hobbs Reiskocher 19750-56

Russell-Hobbs Reiskocher 19750-56
Russell-Hobbs 19750-56 Reiskocher

Der Russell Hobbs 19750-56 ist das beste Gerät in unserem Reiskocher Test und punktet im Vergleich mit anderen Modellen vor allem hinsichtlich Verarbeitungsqualität, Anzahl der Funktionen, Zubehör sowie Preis-Leistung.

Der Russell Hobbs Reiskocher verfügt über ein schickes Edelstahlgehäuse sowie eine Füllmenge von großzügigen 1,8 Litern. Dadurch kann für bis zu 8 Personen Reis gekocht werden.

Geeignet ist der Reisgarer sowohl für die Zubereitung von Beilagen als auch von Hauptgerichten. Die praktische Warmhaltefunktion sorgt zudem dafür, dass man sich beim Kochen bedenkenlos der Zubereitung anderer Speisen widmen kann.

Der antihaftbeschichtete Gartopf im Inneren macht Reis kochen so leicht wie selten zuvor.


2. Reishunger Reiskocher und Dampfgarer mit Warmhaltefunktion

Reishunger Reiskocher und Dampfgarer mit Warmhaltefunktion
Der beliebteste Reiskocher von Reishunger

Reishunger ist einer der beliebtesten Hersteller von Reiskochgeräten und bietet sowohl im eigenen Webshop als auch bei zahlreichen Online-Händlern viele verschiedene Modelle an.

Wir haben einen der besten Reiskocher der Marke getestet und ausführlich bewertet. Geeignet ist das Gerät für die Zubereitung sämtlicher Reissorten. Eine automatische Warmhaltefunktionen schaltet den Reiskocher automatisch ab, sobald der Reis gar ist.

Das Reishunger-Modell besitzt ein Fassungsvolumen von 1,2 L und ist mit 500 Watt ausreichend leistungsstark, sodass für bis zu 6 Personen gleichzeitig Reis gekocht werden kann.

Der Innentopf ist doppelt antihaftbeschichtet und verhindert zuverlässig, dass der Reis während des Kochens anbrennt.


3. Tefal RK1011 Reiskocher mit großer Füllmenge

Tefal Reiskocher-RK1011
Tefal RK1011

Der dritte Platz im Test aktueller Reiskocher geht an die Marke Tefal. Der Küchenspezialist präsentiert mit dem Modell RK1011 ein günstiges Gerät, welches durch eine Wasserfüllmenge von 1,8 L bis zu 10 Tassen Reis auf einmal garen kann.

Der Innenbehälter ist antihaftbeschichtet und lässt sich separat entnehmen, was nicht nur beim Anrichten des Reises sondern auch beim anschließenden Saubermachen praktisch ist. Am Ende der Kochzeit aktiviert der Reisgarer automatisch die Warmhaltefunktion, wodurch sich der Reis zeitlich unabhängig von anderen Speisen zubereiten lässt.

Wer gern Gemüse oder Fisch dazu isst, wird sich über den mitgelieferten Dampfgareinsatz freuen. Der RK1011 ist ein richtiger Dauerbrenner. Bereits im August 2015 wurde der Tefal Reiskocher von der Zeitschrift “ETM Testmagazin” mit der Note “sehr gut” ausgezeichnet.


4. Tristar RK-6127 Reiskocher für 4 Personen

Tristar RK-6127 Reiskocher
Tristar RK-6127

Der Tristar RK-6127 punktet im Reiskocher Vergleich nicht nur mit einem günstigen Preis von unter 30 Euro, sondern auch mit solider Ausstattung und qualitativ guter Verarbeitung.

Das Edelstahlgehäuse vermittelt einen wertigen Eindruck, wodurch sich der Reiskocher gut in alle Küchen integrieren lässt. Anti-Rutsch-Füße sorgen für eine gute Stabilität sowie eine hohe Sicherheit im Küchenalltag.

Geeignet ist der Tristar Reiskocher insbesondere für größere Familien, denn es lassen sich bis zu 10 Portionen Reis zeitgleich zubereiten. Durch den herausnehmbaren und antihaftbeschichteten Innentopf wird das Anbrennen während des Kochens wirksam verhindert.

Ist der Reis gar, schaltet das Gerät automatisch in die Warmhaltefunktion, welche die Temperatur des Topfes bei 70 bis 75 ° C hält. Dadurch bleibt der Reis über mehrere Stunden warm und wunderbar locker.


5. Tristar RK-6126 Reisgarer für 1 bis 2 Personen

Tristar RK-6126
Tristar RK-6126

Der RK-6126 Reiskocher von Tristar entspricht sowohl bei Ausstattung als auch Verarbeitung dem größeren Modell RK-6127.

Die Leistung ist bei der kleineren Version mit 400 W allerdings um 100 W geringer, was kein Problem darstellt, da die Füllmenge nicht bei 1,5 sondern nur bei 1 Liter liegt.

Damit lassen sich bis zu 5 Portionen Reis gleichzeitig zubereiten. Empfehlenswert ist der Tristar RK-6126 insbesondere für kleine und mittelgroße Familien. Eine Funktion, welche den gegarten Reis warmhält, ist auch bei diesem Modell integriert.


6. Yum Asia Panda Mini-Reiskocher mit großem Funktionsumfang

Yum Asia Panda Mini-Reiskocher
Yum Asia Panda Mini-Reiskocher

Der vielleicht interessanteste Reiskocher in unserem Test ist das Modell Panda von Yum Asia.

Im Vergleich zu den anderen Geräten ist das Modell sehr kompakt und daher vorwiegend für kleinere Haushalte oder „Singles“ geeignet.

Mit dem 630 ml fassenden Behälter lassen sich rund 3,5 Tassen Reis garen. Die Besonderheit am Panda ist die integrierte Fuzzy-Logic-Technologie, welche den Garprozess in 7 Stufen unterteilt.

Der digitale Reiskocher von Yum Asia verfügt darüber hinaus über vorprogrammierte Einstellungen für unterschiedliche Reissorten, darunter Langkorn, Kurzkorn aber auch Sushi-Reis.

Der wertig verarbeitete und keramikbeschichtete Innentopf, sorgt dafür, dass während des Kochens nichts mehr anbrennt. Zusätzliche Funktionen sind eine Timer- sowie eine Warmhaltefunktion.


7. Orientalischer Reiskocher Pars Khazar 101 TS

Orientalischer Reiskocher Pars Khazar 101 TS
Yum Asia Panda Mini-Reiskocher

Das besondere am Pars Khazar 101 TS ist, dass sich Reis nicht nur nach der asiatischen sondern auch nach der orientalischen Methode zubereiten lässt.

Dadurch entsteht eine leckere goldbraune Kruste am Boden, welche den lockeren Reis umhüllt. Vor allem bei persischen Reisgerichten gehört diese Kruste, welche man Tahdig nennt, einfach dazu.

Nur wenige Geräte auf dem Markt können Reis nach der Thadigmethode zubereiten, weshalb wir froh sind, den vielleicht besten Reiskocher in diesem Bereich an dieser Stelle vorstellen zu können. Geeignet ist der Pars Khazar 101 TS für die Zubereitung von maximal 4 Portionen.


8. Arendo Multicooker für Reis und Gemüse

Arendo Multicooker
Arendo Multicooker

Der Reiskocher von Arendo ist aufgrund des mitgelieferten Dampfgaraufsatzes sehr vielseitig verwendbar.

Im unteren Teil des Geräts kann Reis zubereitet werden, wohingegen im oberen Bereich Gemüse auf schonende Weise dampfgegart werden kann.

Dadurch bleiben alle wichtigen Vitamine und Spurenelemente erhalten, sodass man auf einfachste Weise sehr leckere und vor allem gesunde Speisen zubereiten kann.

Der Reisgarer verfügt über ein Fassungsvermögen von 1,4 L, sodass sich auch für größere Familien mit bis zu 6 Personen Reis zubereiten lässt. Eine Funktion zum Warmhalten ist auch auf beim Arendo-Modell mit dabei.

Was ist ein Reiskocher und wie funktioniert er?

Reiskocher

Ein Reiskocher ist ein elektrisches Gerät, mit welchem Reis auf einfachste Weise gegart werden kann. Während man beim Kochen im Topf ständig darauf achten muss, dass der Reis nicht anbrennt oder das Wasser überläuft, übernimmt der automatische Reiskocher alle notwendigen Arbeiten.

In den Innentopf des Geräts muss lediglich Wasser und roher Reis gegeben werden. Dieser wird durch die sogenannte Quellreis-Methode gegart, wodurch das Kochwasser vollständig von den eingefüllten Reiskörnern aufgenommen wird. Ist der Reis fertig, schalten aktuelle Modelle selbständig ab oder in den praktischen Warmhaltemodus.

Vor- und Nachteile von Reiskochern gegenüber der Garmethode im Kochtopf

Reis aus dem Kochtopf

Das Garen im Reiskocher ist besonders einfach und bietet im Vergleich zur Kochtopf-Variante zahlreiche Vorteile. Der Reis brennt während der Zubereitung nicht mehr an und das ständige Überlaufen des Wassers gehört endgültig der Vergangenheit an.

Da das Kochwassers beim Garen im Reiskocher vollständig vom Reis aufgenommen wird, muss dieses auch nicht mehr abgeschüttet werden. Ein großer Vorteil ist zudem die Zeitersparnis. Während der Reis im Kocher automatisch gegart wird, kannst du bedenkenlos andere Speisen am Herd zubereiten.

Weitere Vorteile eines automatischen Reiskochers:

  • Reiskocher sind energiesparend und verbrauchen deutlich weniger Strom als wenn du den Herd verwendest.
  • Da kein Kochwasser weggeschüttet werden muss und der Reis sehr schonend gegart wird, bleiben alle wichtigen Nährstoffe erhalten.
  • Durch die praktische Warmhaltefunktion kann der Reis auch noch nach Stunden in bester Qualität gegessen werden.

Nur wenige Nachteile:

  • Wenn du dich dafür entscheidest einen Reiskocher zu kaufen, dann solltest du den zusätzlichen Platzbedarf in deiner Küche einplanen.

Aktive und passive Reiskocher: Die wichtigsten Gerätetypen kurz vorgestellt

Wenn du Reiskocher vergleichst, wirst du feststellen, dass es unterschiedliche Typen gibt. Grundsätzlich kann zwischen aktiven und passiven Reiskochern unterschieden werden.

Was ist ein aktiver Reiskocher?

Geräte dieser Kategorie werden elektrisch betrieben und sind mit einem Heizelement ausgestattet. Die meisten angebotenen Modelle arbeiten nach dem Aktivprinzip und können unabhängig von Herd oder Mikrowelle verwendet werden.

Typische Beispiele sind asiatische sowie persische Reiskocher, welche sich hauptsächlich im Funktionsumfang unterscheiden.

Asiatische Reiskocher

Asiatische Reiskocher

Diese Art von Reisgarer ist in den meisten Haushalten zu finden. Ein asiatischer Reiskocher ist mit einem Thermostat ausgestattet, wodurch das eingefüllte Wasser bis zu einer Temperatur von 100 Grad Celsius aufgeheizt wird und den Reis eher dämpft als kocht.

Die enthaltenen Nährstoffe bleiben erhalten und als Ergebnis erhält man köstlichen Reis in Restaurantqualität.

Wenn du gern asiatischen Klebreis isst, dann empfehlen wir einen klassischen chinesischen Reiskocher. Liebhaber von Sushi greifen hingegen zum japanischen Reiskocher.

Persische Reiskocher

Persische Reiskocher

Mit einem persischen Reiskocher lassen sich beliebte orientalische Reisgerichte auf einfachste Weise zubereiten.

Durch die Tahdig-Methode entsteht während des Garens eine goldbraune Kruste am Reis, was nicht nur lecker schmeckt, sondern auch optisch einiges hermacht.

Wenn du orientalisches Essen liebst, dann ist ein persischer Reisgarer auf jeden Fall eine Empfehlung.

Normale Reissorten wie Basmati oder Jasmim lassen sich mit einem persischen Reiskocher ebenfalls zubereiten, sodass du beim Kauf keine Kompromisse eingehen musst.

Was ist ein passiver Reiskocher?

In diese Kategorie fallen in erster Linie Reiskocher für die Mikrowelle. Wenn du nur gelegentlich Reis zubereiten möchtest, dann ist ein solches Modell durchaus empfehlenswert.

In der Regel handelt es sich bei einem Mikrowellen-Reiskocher um ein spezielles Kunststoffbehältnis, in welches lediglich Reis und Wasser in einem bestimmten Verhältnis eingefüllt werden muss. Der Reis wird daraufhin binnen 15 bis 20 Minuten in der Mikrowelle gegart.

Beim Kauf solltest du allerdings darauf achten, dass der Kunststoff BPA-frei ist, also keine schädlichen Weichmacher enthält.

Mikrowellen-Reiskocher

Kaufberatung: Darauf solltest du beim Reiskocher kaufen achten

Wie du siehst gibt es zahlreiche Arten von Reiskochern für unterschiedliche Zwecke. Damit du ein für dich geeignetes Modell findest, haben wir einen umfassenden Kaufratgeber zusammengestellt. In diesem findest du alle wichtigen Kriterien, welche beim Kauf eines Reiskochers von Bedeutung sind.

Die wichtigsten Vergleichskriterien

1. Größe, Füllmenge und Personenzahl

Du findest im Handel sowohl große als auch kleine Reiskocher. Wenn du in einem Haushalt mit 2 oder gar 4 Personen lebst, dann solltest du auf jeden Fall zu einem größeren Modell greifen. Empfehlenswert für Familien mit 4 Personen ist ein Modell mit einer Füllmenge von 1,5 bis 1,8 Litern.

Mini-Reiskocher eignen sich hingegen vorwiegend für Singles oder wenn Reis lediglich als Beilage zubereitet werden soll. Zudem lassen sich mit einem großen Reiskocher auch problemlos kleinere Portionen machen. Eine gute Orientierung für eine geeignete Auswahl stellt die maximale Füllmenge des Geräts oder eine Angabe der Tassenzahl dar.

2. Lieferumfang und Zubehör

Ein Messbecher zum Abmessen der benötigten Reismenge ist bei allen Geräten mit dabei. Zudem findet man im Lieferumfang häufig auch einen praktischen Reislöffel.

Einige Reiskocher sind darüber hinaus mit einem Dampfeinsatz ausgestattet, wodurch du sogar Gemüse, Fisch und Fleisch auf schonende Weise garen kannst. Dadurch wird der Reisgarer zum vollwertigen Multikocher.

3. Gute Antihaftbeschichtung

Damit der Reis während des Garens nicht anbrennt, sind Reiskocher mit einem antihaftbeschichteten Innentopf ausgestattet. Du solltest daher für die Entnahme des Reises ausschließlich Löffel aus Holz oder Kunststoff verwenden. Durch Metallbesteck hingegen kann die wichtige Antihaftbeschichtung schnell beschädigt werden.

Auch bei der Reinigung ist darauf zu achten,dass ausschließlich milde Putzmittel und ein weiches Tuch verwendet werden.

4. Warmhaltefunktion

Reiskocher verfügen immer über eine Abschaltautomatik oder eine Warmhaltefunktion. Das ist besonders praktisch, wenn du Reis für eine Feier oder ein Buffet zubereiten möchtest. 

Auch nach Stunden ist der Reis noch wunderbar frisch und locker. In der Regel schaltet der Reiskocher automatisch in den Warmhaltemodus, sobald der Garprozess abgeschlossen ist.

5. Komfortfunktionen

Du möchtest mit deinem neuen Reiskocher mehr machen, als nur Reis garen? Im Handel findest du viele Geräte, welche über allerhand Komfortfunktionen verfügen.

Besonders praktisch ist ein Reiskocher mit integriertem Timer. Du kannst bereits im Vorfeld programmieren, zu welcher Uhrzeit der Garprozess gestartet werden soll. So hast du immer leckeren Reis zum Abendessen fertig, auch wenn du vielleicht erst spät von der Arbeit kommst.

Im Allgemeinen solltest du bei deiner Auswahl immer darauf achten, dass der Reiskocher über ein möglichst intuitives Bedienkonzept verfügt. Einige Geräte sind vollwertige Multicooker und verfügen über verschiedene Programme, wodurch neben Reis auch Kuchen, Suppen, Eintöpfe, Fleisch oder auch verschiedene Breie zubereitet werden können.

6. Sicherheitsmerkmale

Die meisten Reiskocher sind mit einer Kontrollleuchte ausgestattet, welche dir signalisiert wenn der Reis fertig ist. Zudem solltest du darauf achten, dass dein neuer Reiskocher über wärmeisolierte Griffe und Anti-Rutsch-Füße verfügt. Dies erhöht die Sicherheit beim täglichen Umgang mit dem Gerät, insbesondere in Haushalten mit kleinen Kindern.

Ein Überkochschutz ist ebenfalls praktisch, wird aber in der Regel vorwiegend bei Reiskochern für die Mikrowelle benötigt.

Was kostet ein guter Reiskocher und wo kann ich ihn günstig kaufen?

Empfehlenswerte Reiskocher gibt es bereits ab rund 25 Euro zu kaufen. Wenn du Wert auf eine höherwertige Ausstattung mit vielen Funktionen legst, dann müssen meistens 100 Euro oder mehr investiert werden.

Für eine bessere Übersicht haben wir dir die Preise der von uns getesteten Reiskocher (Stand Januar 2021) in der folgenden Infografik zusammengefasst.

Sowohl in Elektronik-Fachmärkten wie Media-Markt oder Saturn als auch online bei Shops wie Amazon kannst du einen Reiskocher günstig kaufen. Nach unserer Erfahrung sind sowohl Auswahl als auch Preise im Internet allerdings häufig deutlich besser. Insbesondere wenn du ein Modell mit einem speziellen Funktionsumfang suchst, sind die Online-Angebot attraktiver.

Falls du Schnäppchenjäger bist, dann kannst du auch auf Aktionen bei Discountern wie Lidl oder Aldi achten. Meistens handelt es sich bei den Angeboten aber eher um Einsteigergeräte. Hochwertige Reiskocher für Sushi hingegen, gibt es fast ausschließlich im Fachhandel oder eben online bei Amazon & Co.

Welche sind die bekanntesten Hersteller und Marken?

In unserem Reiskocher Test bewerten wir ständig Geräte verschiedenster Hersteller. Besonders empfehlen können wir Modelle der Marken Reishunger, Tefal und Russell-Hobbs, da diese sowohl qualitativ als auch bei der Bedienung durchweg positive Resultate liefern.

Wenn du auf der Suche nach einem guten Sushi-Reiskocher bist, dann solltest du dir die Produkte von Yum-Asia ansehen. Diese verfügen dank Fuzzy-Logic-Technologie über spezielle Programme, durch welche die Zubereitung von Sushi-Reis noch einfacher wird.

Fans persischer Reisgerichte greifen dagegen zu einem orientalischen Reiskocher von Pars Khazar, der Reis nach der Tahdig-Methode zubereiten kann.

Ratgeber: Praktische Tipps für die Verwendung eines elektrischen Reiskochers

Falls du bereits einen Reiskocher gekauft hast, findest du im folgenden Ratgeber viele praktische Tipps für die Praxis. Wir sagen dir, warum du Reis vor der Zubereitung immer gründlich abwaschen solltest und wie du dein Gerät nach dem Gebrauch am besten reinigen kannst.

Reis vor dem Kochen gründlich waschen

Roher Reis sollte immer gewaschen werden.

Nachdem der Reis geerntet und geschält worden ist, werden die einzelnen Körner in der Regel poliert. Dabei entsteht feiner Reisstaub, welcher sehr viel Stärke enthält.

Damit das Reisgericht nach dem Kochen körnig und locker bleibt, ist es notwendig die überschüssige Stärke abzuwaschen. Zudem werden eventuelle Verunreinigungen wirkungsvoll entfernt.

Reis waschen vor dem Kochen: So geht’s

  1. Fülle kaltes Wasser in eine Schüssel und gib deinen Reis hinein. Nun musst du die Körner eine Weile mit kreisenden Bewegungen durchmischen.
  2. Sobald das Wasser trüb und milchig aussieht, schüttest du es weg und wiederholst den Vorgang einige Male.
  3. Bleibt das Wasser klar ist der Reis gereinigt und kann gekocht werden.

Hinweis zu klebrigem Reis

Bei einigen Gerichten ist klebriger Reis sehr wichtig. Möchtest du Milchreis, Risotto oder Sushi zubereiten, solltest du auf das Waschen verzichten oder den Vorgang nur einmal durchführen. Dadurch bleiben die Klebeeigenschaften weitgehend erhalten.

Reiskocher reinigen: Tipps für die Praxis

Ein Reiskocher lässt sich in der Regel sehr einfach reinigen. Dank der Antihaftbeschichtung im Inneren pappt nichts an und letzte Speisereste können ganz einfach mit einem feuchten Tuch ausgewischt werden. Der Deckel und Zubehörteile wie Reislöffel und Messbecher können in den meisten Fällen in der Spülmaschine gereinigt werden.

Wenn du dir unsicher bist, dann solltest du in das mitgelieferte Handbuch schauen. Von fließendem Wasser solltest du das Gerät aber auf jeden Fall fernhalten, um die verbaute Elektronik nicht zu beschädigen.

Der Bambusdämpfer: Traditionelle Alternative zum Reiskocher

Bambusdämpfer

Ein Bambusdämpfer ist eine Alternative zum Reiskocher und gut geeignet, wenn du Reis auf traditionelle asiatische Weise zubereiten möchtest. Der aus Bambus hergestellte Dampfkorb gart sowohl Reis, als auch Fisch, Fleisch und Gemüse besonders schonend.

Zudem bleiben alle gesunden Nährstoffe erhalten. Geeignet ist ein Bambus-Dampfgarer für alle asiatischen Reissorten wie Jasmin, Basmati sowie den beliebten Klebreis.

Häufig gestellte Fragen zu Reiskochern

Welche Reissorten eignen sich zum Garen im Reiskocher?

Grundsätzlich eignen sich die meisten Reissorten für die Zubereitung im Reiskocher. Sehr beliebt ist der in de deutschen Küche häufig verwendete Langkornreis mit den Sorten Basmati und Jasmin. Aber auch Rundkornreis lässt sich in einem Reiskocher sehr schnell und einfach garen.

Rundkornreis wird in erster Linie für für Risotto oder leckeres Sushi verwendet. Zu den gesündesten Sorten zählen Vollkornreis und Wildreis. Auch diese können ohne Probleme im Reiskocher zubereitet werden.

Wie viel Reis sollte ich pro Portion verwenden?

Bei Reis als Beilage ist eine Menge von rund 50 Gramm empfehlenswert. Als Hauptmahlzeit kannst du dagegen 100 bis 120 Gramm Reis einplanen. Das entspricht in etwa einer etwas mehr als zur Hälfte gefüllten Kaffeetasse. Für zwei Personen nimmst du einfach die doppelte Menge (eine ganze Tasse).

Wie viel Wasser muss zum Reis hinzugegeben werden?

Wie viel Wasser du in den Reiskocher geben musst, hängt in erster Linie von der Reissorte ab. Für Langkornreis wie Jasmin oder Basmati liegt das Verhältnis Reis zu Wasser bei 1:2 bzw 1:1,5. Für 50 Gramm Reis brauchst du also 100 bzw. 75 ml Wasser. Bei Vollkornreis wird die 2,5 fache Menge an Wasser benötigt.

Kann ich im Reiskocher auch Milchreis zubereiten?

Ein Reiskocher eignet sich leider nicht für die Zubereitung von Milchreis. Die Milch muss beim Aufkochen ständig umgerührt werden, damit sie nicht anbrennt. Bei einem Reiskocher wird der Reis dagegen in einem geschlossenen Topf gegart. Aus diesem Grund sollte Milchreis nur im Kochtopf zubereitet werden.

Wann ist der Reis im Kocher fertig gegart?

Die Kochzeit ist immer abhängig von der verwendeten Reissorte. In der Regel benötigt der Reis rund 15 bis 20 Minuten bis er gar ist. Bei Vollkornreis sowie Wild- und Naturreis dauert es ein wenig länger.

Welcher Reis ist der gesündeste?

Grundsätzlich sind alle Reisarten sehr gesund. Sie enthalten viele B-Vitamine, welche für den Stoffwechsel, die Haut und sogar für das Nervensystem wichtig sind. Die besten Nährwerte liefert schwarzer Reis. In 100 Gramm sind 75 g Kohlenhydrate, 7 g Eiweiß und nur 2,5 g Fett bei rund 350 kcal enthalten.

Ist Reis glutenfrei?

Ja, Reis ist von Natur aus zu 100 Prozent glutenfrei und kann problemlos bei Unverträglichkeit verzehrt werden. Aufgrund der vielen verschiedenen Sorten und unendlich vieler Rezeptideen, können sehr abwechslungsreiche Gerichte gekocht werden. Auch Allergiker können bedenkenlos zum Reis als Nahrungsmittel greifen.

Eignen sich Reisgerichte zum Abnehmen?

Reis ist hervorragend zum Abnehmen geeignet. Nicht umsonst findest du in Zeitschriften immer wieder neue Reis-Diäten. Reis ist eine Getreideart und enthält daher sehr viele komplexe Kohlenhydrate, welche lange satt machen.

Die Reiskörner binden sehr viel Wasser, sodass dieses sehr schnell aus dem Körper geschwemmt wird. Zudem enthält Reis sehr viel Eiweiß, kaum Fett, ist glutenfrei und obendrein kalorienarm. Durch das regelmäßige Essen von Reis nimmst du also nicht nur ab, sondern ernährst dich gleichzeitig auch gesund.

Worin besteht der Unterschied zwischen weißem und braunem Reis?

Weißen Reis bezeichnet man auch als “polierten Reis”. Sowohl Samenschale als auch Silberhaut wurden während der Verarbeitung bereits entfernt. Dadurch verliert der Reis einen Teil seiner wertvollen Nährstoffe, kann aber wesentlich länger gelagert werden und benötigt weniger Zeit, um gar zu werden.

Brauner Reis, bzw. Vollkornreis wird nicht poliert und ist in der Regel ungewaschen. Der Reis ist deutlich reicher an Nährstoffen und macht länger satt. Für eine ballaststoffreiche und gesunde Ernährung ist brauner Reis eine wertvolle Zutat.

Hat die Stiftung Warentest bereits Reiskocher getestet?

Leider hat die Stiftung Warentest bislang noch keinen Reiskocher Test durchgeführt. Sobald Geräte bewertet worden sind, findest du an dieser Stelle umfassende Informationen zu den Testberichten sowie allen Testsiegern.

Reiskocher Bestenliste 2021: Finde deinen Testsieger

PlatzierungModellDatumPreis
1.Russell Hobbs 19750-5604/201425,00 €
2.Reishunger Multikocher09/202145,00 €
3.Tefal RK101104/201450,00 €
4.Tristar RK-612709/202126,00 €
5.Tristar RK-612609/202018,00 €
6.Yum Asia Panda Mini-Reiskocher09/202195,00 €
7.Pars Khazar 101 TS09/2021109,00 €
8.Arendo Reiskocher & Dampfgarer09/202140,00 €

Quellen und interessante Links

  1. Leckere Rezepte für den digitalen Reiskocher auf pinterest.de: Hier mehr erfahren
  2. Warum Sportler auf Reiskocher schwören: https://www.koch-mit.de/fit-gesund/warum-sportler-auf-reiskocher-schwoeren/
  3. Alle Informationen zur Reisdiät: https://www.netdoktor.de/diaeten/reisdiaet/
Robin
Letzte Artikel von Robin (Alle anzeigen)

    Wie hilfreich war dieser Beitrag?

    Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

    Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 104

    Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.