Japanische Reiskocher findet man im Land der aufgehenden Sonne in nahezu jedem Haushalt. Auch wenn in Deutschland immer noch häufig Reis im Kochbeutel oder direkt im Kochtopf gegart wird, interessieren sich immer mehr Hobbyköche für Reiskocher aus Japan. Auf dieser Seite findest du einen Vergleich der besten japanischen Reiskocher sowie eine Übersicht über die wichtigsten Ausstattungsmerkmale. Mit einem Reisgarer kannst du aber nicht nur Reis nach japanischem Vorbild garen sondern auch alle anderen Reissorten in kurzer Zeit und auf einfache Weise zubereiten.

Japanische Reiskocher Test

Die besten japanischen Reiskocher im Vergleich

Abbildung
Vergleichssieger
CUCKOO CRP-M1059F Dampfdruck Reiskocher programmierbar aus Edelstahl, Schnellkochtopf & Schongarer*
Yum Asia Sakura Reiskocher mit Keramikschale und Micom Fuzzy Logic (YUM-EN15) 6 Reiskochfunktionen,...*
Reishunger Digitaler Reiskocher & Dampfgarer Weiss mit Warmhaltefunktion, Timer & Premium Innentopf...*
Preistipp
Yum Asia Panda Mini-Reiskocher mit Keramikschale und Advanced Micom Fuzzy Logic (YUM-EN06) 4...*
Modell
CUCKOO CRP-M1059F Dampfdruck Reiskocher
Yum Asia Sakura Reiskocher
Reishunger Digitaler Reiskocher & Dampfgarer
Yum Asia Panda Mini-Reiskocher
Marke
CUCKOO
Yum Asia
Reishunger
Yum Asia
Preis
244,42 EUR
86,79 EUR
149,99 EUR
77,17 EUR
Käuferbewertung
Material
BPA freier Kunststoff
Kunststoff / Innentopf mit Keramikbeschichtung (frei von BPA / PTFE / PFOA)
Kunststoff
Kunststoff
Wattleistung
1.150 Watt
860 Watt
860 Watt
350 Watt
Reismenge
bis zu 10 Personen
bis zu 8 Personen
bis zu 8 Personen
bis zu 3 Personen
Sushi-geeignet
Informationen
-
-
-
Vergleichssieger
Abbildung
CUCKOO CRP-M1059F Dampfdruck Reiskocher programmierbar aus Edelstahl, Schnellkochtopf & Schongarer*
Modell
CUCKOO CRP-M1059F Dampfdruck Reiskocher
Marke
CUCKOO
Preis
244,42 EUR
Käuferbewertung
Material
BPA freier Kunststoff
Wattleistung
1.150 Watt
Reismenge
bis zu 10 Personen
Sushi-geeignet
Informationen
-
Kaufen
Abbildung
Yum Asia Sakura Reiskocher mit Keramikschale und Micom Fuzzy Logic (YUM-EN15) 6 Reiskochfunktionen,...*
Modell
Yum Asia Sakura Reiskocher
Marke
Yum Asia
Preis
86,79 EUR
Käuferbewertung
Material
Kunststoff / Innentopf mit Keramikbeschichtung (frei von BPA / PTFE / PFOA)
Wattleistung
860 Watt
Reismenge
bis zu 8 Personen
Sushi-geeignet
Informationen
-
Kaufen
Abbildung
Reishunger Digitaler Reiskocher & Dampfgarer Weiss mit Warmhaltefunktion, Timer & Premium Innentopf...*
Modell
Reishunger Digitaler Reiskocher & Dampfgarer
Marke
Reishunger
Preis
149,99 EUR
Käuferbewertung
Material
Kunststoff
Wattleistung
860 Watt
Reismenge
bis zu 8 Personen
Sushi-geeignet
Informationen
-
Kaufen
Preistipp
Abbildung
Yum Asia Panda Mini-Reiskocher mit Keramikschale und Advanced Micom Fuzzy Logic (YUM-EN06) 4...*
Modell
Yum Asia Panda Mini-Reiskocher
Marke
Yum Asia
Preis
77,17 EUR
Käuferbewertung
Material
Kunststoff
Wattleistung
350 Watt
Reismenge
bis zu 3 Personen
Sushi-geeignet
Informationen
Kaufen

Vorteile gegenüber der Garmethode im Kochtopf

Japanischen Reis kannst du natürlich auch im Kochtopf zubereiten, im Reiskocher geht es allerdings deutlich schneller und vor allem einfacher. Das ständige Umrühren entfällt, und du erhältst jedes Mal perfekt gegarten Reis mit vollem Geschmack. Die meisten Reiskocher aus Japan sind mit einem antihaftbeschichteten Topf ausgestattet, sodass der Reis während des Garens nichts anbrennen kann. Darüber hinaus geht die anschließende Reinigung flott und einfach von der Hand. 

Ein weiteres wichtiges Ausstattungsmerkmal moderner Reisgarer ist der integrierte Warmhaltemodus. Dieser ist besonders praktisch, wenn du den japanischen Reis lediglich als Beilage verwenden möchtest, und zeitgleich Fisch oder Fleisch auf dem Herd zubereitest. Dank der Warmhaltefunktion wird der Reis warm, luftig und locker gehalten, sodass du ihn auch nach Stunden noch in hoher Qualität genießen kannst.

Japanischer Reis aus dem Reiskocher ist gesund

Japanischer Reis lässt sich aber nicht nur leicht im Reiskocher zubereiten. Durch das Garen mit Wasserdampf wird der Reis eher gedünstet als gekocht, was dazu führt, dass alle wichtigen Vitamine erhalten bleiben. Besonders praktisch ist es, wenn im Lieferumfang ein Dampfkorb dabei ist. Dadurch kannst du Reis kochen und gleichzeitig Gemüse, Fisch oder sogar Fleisch auf schonende Weise dünsten.


Fazit: Japanische Reiskocher liefern besten Geschmack bei einfachster Handhabung

Wir haben in unserem Produktvergleich zahlreiche japanische Reiskocher getestet. Selbst günstige Geräte für unter 50 Euro überzeugen mit einem guten Geschmack, einfacher Handhabung und problemloser Reinigung. Wenn du bisher deinen Reis im Kochtopf gegart hast und häufig mit Anbrennen oder schlechtem Ergebnis leben musstest, dann können wir dir den Kauf eines Reiskochers aus Japan nur wärmstens empfehlen. Der Reis gelingt quasi immer und ist stets auf den Punkt gegart. Einfacher kann Reiskochen kaum sein.

Tipp: Du isst gern Sushi? Dann schau dir unseren Sushi Reiskocher Vergleich an, welcher dir alle Informationen liefert, um Sushi-Reis in bester Qualität zuzubereiten.

Letzte Aktualisierung am 20.10.2020 / Affiliate Links / Preise können abweichen / Bilder von der Amazon Product Advertising API